Wirtschaften in Zeiten der Globalisierung. Geht’s auch gerecht?

Datum/Zeit
Mo, 2. Dezember 2019
18:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Sportgaststätte Zum Franken


Vortrag von MdB Uwe Kekeritz:

Wirtschaften in Zeiten der Globalisierung. Geht’s auch gerecht?
Immer weniger Konzerne kontrollieren einen immer größeren Teil des weltweiten Handels und der Produktion. Mit dieser wachsenden Marktmacht steigt die Gefahr für Missbrauch. Wie können wir politische Leitplanken so setzen, dass Handel und Wohlstand allen Menschen zugutekommt? Wie können wir so wirtschaften, dass die Lebensgrundlagen für alle auf diesem Planeten erhalten bleiben?
Wer gerechte und nachhaltige Entwicklung haben will, muss die bäuerliche Landwirtschaft fördern, die Ausbeutung in den Lieferketten beenden, endlich eine gerechte Handels- und Investitionspolitik etablieren und eine globale Steuerarchitektur ohne Schlupflöcher schaffen.