Liste Kreisrat

Unsere Kandidat*innen der Liste B90/Die Grünen

10 01_Gabriele_Dirsch

Gabriele Dirsch

54 Jahre, Dipl. Ing. Landwirtschaft und Naturschutz, Waldstraße

Sie engagiert sich seit Jahrzehnten für die ökologische Landwirtschaft und setzt sich für den Erhalt der Artenvielfalt ein. Sie kandidiert für den Kreistag, um im Landkreis dem Klima- und Ressourcenschutz mehr Gewicht zu verleihen.

Klimaschutz hat für mich oberste Priorität. Die 2012 im Rahmen des Integrierten Klimaschutzkonzeptes  erarbeiteten Maßnahmen wurden viel zu wenig umgesetzt und ihr Potenzial wird in keinster Weise ausgeschöpft.

 

42 08_Dieter_Fischer

Dieter Fischer

Musiker/Koch

Meine Interessen sind: Lebensmittel/Landwirtschaft und wie wir es für eine gute Zukunft verändern müssen, damit jeder Zugang dazu hat, nach dem Slow Food Motto ‘gesund, sauber und fair’.

45 03_Lea_Beifuss

Lea Beifuß

35 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Ethnologin und interkulturelle Trainerin, Krenacker.
Lea wohnt seit Juli 2016 in Bubenreuth. Im Oktober 2017 ist sie Bündnis 90 / Die Grünen beigetreten, weil es für sie die Partei war, die sich am stärksten für eine offene Gesellschaft und für Minderheiten einsetzt. Auf diesem Feld bringt sie sich (zu Zeiten von Le Pen, Hofer, Trump, AFD etc.) politisch ein.

Ich versuche bei meinem Handeln und meinem Konsum die Konsequenzen für Andere (Mensch und Umwelt) zu bedenken. Nicht immer werde ich dabei dem eigenen Ziel gerecht, aber ich arbeite stetig daran. Global und langfristig denken und dementsprechend auf lokaler Ebene handeln – dies ist auch mein Leitspruch für den Gemeinderat und ich habe die Hoffnung, dass wir da an einem Strang ziehen werden.

 

Wir unterstützen für den Landkreis Erlangen-Höchstadt den Landratskandidaten

XX_Manfred_Bachmayer

Manfred Bachmayer

53 Jahre, Landschaftsgärtner

Manfred Bachmayer ist vor allem ein starker Klimaschutz wichtig. Den Auswirkungen des Klimawandels gilt es zu begegnen, um die Lebensgrundlagen und die Lebensqualität in unserem Landkreis zu erhalten. Zugleich will er Spielräume, die in der Landkreisverwaltung bestehen, zu Gunsten der Bürger*innen nutzen; Offenheit und Transparenz in der täglichen Arbeit sind ihm wichtig.

Global denken – lokal handeln:  ERH anStUBsen – gemeinsam und nachhaltig!

www.manfred-bachmayer.de